Was erlaubt § 34 StGB?

§ 34 rechtfertigt an sich rechtswidrige Handlungen, wenn die Sachlage ansonsten bei ungehindertem Fortgang zu einem Schaden führen wird.

Die Handlung muss aber erforderlich, die Gefahr also nicht anders abwendbar abwehrbar sein.

Click to rate this post!
[Total: 6 Average: 5]