Ist fahrlässige Mittäterschaft möglich?

Diese Frage stellt sich nicht. Wer fahrlässig einen bestimmten Erfolg herbeiführt, ist bereits Fahrlässigkeitstäter und damit Nebentäter neben Vorsatztätern. Die Frage nach einer fahrlässigen Beihilfe stellt sich damit nicht.

Click to rate this post!
[Total: 4 Average: 5]