Wann beginnt das unmittelbare Ansetzen beim Unterlassungsdelikt?

Dies ist umstritten. Teilweise wird auf den erstmöglichen, teilweise auch auf den letztmöglichen Rettungseingriff abgestellt. Eine differenzierende Ansicht verlangt eine konkrete Gefährdung des Opfers.